VIELSEITIG
KOLLEGIAL
VERLÄSSLICH

Staatlich geprüfte/r Bautechniker:in oder Straßenbaumeister:in im Fachbereich Geodaten und Verkehrsanlagen, Team Straßenunterhaltung

Die Stelle auf einen Blick

Stellenumfang: Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden. Die Stelle kann grundsätzlich bei sich einander ergänzenden Arbeitszeiten mit Teilzeitkräften besetzt werden.

Befristung: Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Da die Projektlaufzeit für den geförderten Breitbandausbau 7 Jahre beträgt, wird eine Entfristung der Stelle angestrebt.

Einstellungszeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Stellenwert: je nach persönlicher Qualifikation bis zu EG 9b TVöD

Bewerbungsfrist:  7. November 2021

          Ihre Aufgaben

          • Kontrolle und Überwachung von Aufbrüchen im gesamten Stadtgebiet, d. h. Bearbeitung der eingehenden Aufbruchmeldungen der Versorgungsträger und der Telekommunikationsunternehmen
          • Abnahme von allen Baumaßnahmen nach verkehrssicherer Schließung der Flächen, weitergehende Verdichtungsprüfungen und Kontrolle der Materialien und Einbaustärken
          • Überwachung der endgültigen Wiederherstellung von Oberflächen in Verkehrsflächen
          • Eigenverantwortliche Mitwirkung an Abstimmungsterminen zu Baumaßnahmen bei verkehrlichen Vorgaben für Tief- und Straßenbaumaßnahmen

          Ihr Profil

          Sie verfügen über einen erfolgreichen Abschluss als staatlich geprüfte/r Bautechniker:in, vorzugsweise der Fachrichtung Tiefbau oder als Straßenbaumeister:in.

          Des Weiteren erwarten wir:

          • Selbständigkeit und Einsatzbereitschaft
          • Belastbarkeit und Zuverlässigkeit
          • Entscheidungs- und Durchsetzungsfähigkeit
          • Führerschein Klasse B

          Unser Angebot

            • Vielfältige fachliche Aufgaben in einem kollegialen Umfeld
            • Anspruchsvolle Tätigkeiten in lokalen und überregionalen Netzwerken
            • Verlässliche Arbeitsbedingungen und ein gestaltbarer Arbeitsplatz
            • Individuelle Arbeitsplatzmodelle und an Lebensphasen orientierte Arbeitszeitvereinbarungen
            • Eine anerkannte Personalentwicklung mit attraktiven Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
              sowie ein ausgeprägtes Gesundheitsmanagement

              Kontakt bei Fragen

              Auskünfte zum Aufgabenbereich erteilt Ihnen gerne der Fachdienstleiter, Herr Dietrich, Teamleiter Straßenunterhaltung, Telefon 0541/323-2656.

              Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Frau Lewandowsky, Fachbereich Personal und Organisation, Telefon 0541/323-3617 zur Verfügung.

              Schwerbehinderte werden gemäß den für sie geltenden Bestimmungen berücksichtigt.
              Human
               
              Marc Latos und Nadia Swan-Ingrey             
              Online-Bewerbung