VIELSEITIG
PRAXISNAH
WEGWEISEND

Staatlich anerkannter Sozialpädagoge / Sozialarbeiter (m/w/d) -
Studiengang "Soziale Arbeit" an der Berufsakademie Melle

Ausbildungsstart: 01.10.2025

Unsere Sozialpädagogen / Sozialarbeiter (m/w/d)

  • verfügen über die staatliche Anerkennung als Sozialpädagoge/ Sozialarbeiter (w/m/d) und sind dadurch gut ausgebildete Fachkräfte für die Kinder- und Jugendhilfe. Bei der Stadt sind das z.B. die Jugendberufshilfe, Jugendgerichtshilfe und der Soziale Dienst.
  • verfügen über eine sozialpädagogische Haltung und Kenntnisse über die praktische Arbeit mit Kinder, Jugendlichen und Familien sowie die rechtlichen Grundlagen der Jugendhilfe.
  • fördern Kinder und Jugendliche in ihrer Entwicklung und helfen jungen Erwachsenen und Erziehungsberechtigten in besonders herausfordernden Situationen.
  • führen Beratungsgespräche, vermitteln, planen und begleiten Hilfen zur Erziehung und wirken in Verfahren des Familiengerichts mit.
  • leiten gegebenenfalls als Führungskraft Mitarbeitende an.

Das Studium

  • beinhaltet das Absolvieren des dreijährigen dualen Studiengangs „Soziale Arbeit“ (Bachelor of Arts) an jeweils zwei Tagen pro Woche (einer online, einer in Präsenz) an der Berufsakademie Melle. Weitere Infos zum Studium findest du hier.
  • wird ergänzt um jeweils drei Praxistage im Fachbereich für Kinder, Jugendliche und Familien (Jugendamt). Hier lernst du pro Jahr einen anderen Bereich kennen.
  • fokussiert sich im Praxisteil auf die Einzelfallhilfe (z. B. die Beratung von Jugendlichen oder Familien) und den Kinderschutz.
  • beinhaltet die Möglichkeit von Hospitationen in weiteren Bereichen der Kinder- und Jugendhilfe der Stadt Osnabrück.
  • bietet nach einem erfolgreichen Abschluss gute Chancen auf die Übernahme in einen der Bereiche des Fachbereichs Kinder, Jugendliche und Familien der Stadt Osnabrück.

Du

  • hast zum Ausbildungsbeginn eine Hochschulzugangsberechtigung?
  • hast Interesse, die vielfältigen Aufgaben der Kinder- und Jugendhilfe kennenzulernen?
  • zeichnest dich durch dein Kommunikationsvermögen, deine Empathie und selbstreflektierte Art aus?
  • möchtest Menschen in all Ihrer Vielfalt unterstützen und kannst auch in hitzigen Situationen einen kühlen Kopf bewahren?
  • bist zuverlässig und hast Lust dich aktiv für die Kinder, Jugendlichen und Familien der Stadt Osnabrück stark zu machen?

Dann bist du bei uns richtig! Bewirb dich jetzt ausschließlich über unser Online-Bewerbungsformular.

Wir bieten

  • eine qualifizierte Ausbildung in Theorie und Praxis.
  • ein erfahrenes und engagiertes Ausbildungsteam.
  • Einblicke in drei spannende Bereiche des Fachbereichs für Kinder, Jugendliche und Familien.
  • eine Vergütung von über 1.400 € brutto ab dem 1. Ausbildungsjahr (in Anlehnung an den TVAöD).
  • die Übernahme der Studiengebühren.
  • Unterstützung bei der Prüfungsvorbereitung.
  • Fortbildungen und Workshops.
  • die Förderung des diversen Miteinanders.
  • weitere Benefits wie z. B. einen Zuschuss für das Deutschalndticket, vielseitigen Betriebssport
    sowie die Nutzung von Angeboten im Hansefit-Verbund.
  • ein engagiertes Kollegium mit insgesamt über 600 Mitarbeitenden im Fachbereich
    für Kinder, Jugendliche und Familien.

Kontakt bei Fragen

Fachbereich Personal und Organisation
Team Ausbildung
Frau Nüße
Telefon: 0541/323-2843
Webadresse: www.bei-der-stadt.de/ausbildung

Wir fördern die Gleichstellung aller Mitarbeitenden. Deshalb begrüßen wir Bewerbungen von allen Menschen unabhängig ethnischer Herkunft, Geschlecht, Alter, Religion oder Weltanschauung, Behinderung und sexueller Identität.

Hier erhältst du Informationen zum Online-Bewerbungsformular...
Human
 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung