VIELSEITIG
KOLLEGIAL
VERLÄSSLICH

Sachbearbeiter (m/w/d) im Eigenbetrieb Immobilien- und Gebäudemanagement, Fachdienst Grundstücke und Gebäude im Team Grundstücke

Die Stelle auf einen Blick

Stellenumfang: Es handelt sich um eine Vollzeitbeschäftigung mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden. Die Stelle kann grundsätzlich bei sich einander ergänzenden Arbeitszeiten mit Teilzeitkräften besetzt werden.

Befristung: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle.

Einstellungszeitpunkt: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Vergütung: je nach Qualifiktion bis zu EG 9a TVöD

Bewerbungsfrist: 11. Dezember 2020

          Ihre Aufgaben

          • Verhandlung, Vertragsgestaltung, Abschluss und Bearbeitung von Pacht- und Nutzungsverträgen für landwirtschaftliche Flächen, Kleingärten und sonstige Flächen
          • Erhebung und Überwachung der Pachtzinsen
          • Erfassung und Pflege der digitalen Pachtdaten
          • Wahrnehmung der Eigentümerfunktion bzgl. der dem Eigenbetrieb Immobilien- und Gebäudemanagement zugeordneten Grundstücke (Verkehrssicherungspflicht, Pflege der Grundstücke, Beauftragung erforderlicher Arbeiten, Kontrolle, Abrechnung von Kosten)

            Ihr Profil

            Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r bzw. die Angestelltenprüfung I oder eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Immobilienkaufmann/-frau.

            Des Weiteren erwarten wir:

            • Einsatzbereitschaft
            • Informations- und Kommunikationsfähigkeit
            • Koordinierungsfähigkeit
            • Selbstständigkeit
            • Arbeitsplanung,-organisation und -delegation
            • Verhandlungsführung, Verhandlungsfähigkeit
            • Fachkenntnisse, Wissen und Berufserfahrung
            • PC Kenntnisse in Office sollten vorhanden sein, SAP und D3 wären wünschenswert
            • Bereitschaft den eigenen PKW für dienstl. Zwecke einzusetzen

            Unser Angebot

              • Vielfältige fachliche Aufgaben in einem kollegialen Umfeld
                • Verlässliche Arbeitsbedingungen und ein gestaltbarer Arbeitsplatz
                • Individuelle Arbeitsplatzmodelle und an Lebensphasen orientierte Arbeitszeitvereinbarungen
                  • Eine anerkannte Personalentwicklung mit attraktiven Fort- und
                    Weiterbildungsmöglichkeiten sowie ein ausgeprägtes Gesundheitsmanagement

                    Kontakt bei Fragen

                    Auskünfte zum Aufgabenbereich erteilt Ihnen gerne Frau Pohlmeyer,
                    Telefon 0541/323-4402.
                    Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Frau Lewandowsky, Fachbereich Personal und Organisation, Telefon 0541/323-3617 zur Verfügung.
                    Human

                    Marc Latos und Nadia Swan-Ingrey                 
                    Online-Bewerbung