VIELSEITIG
KOLLEGIAL
VERLÄSSLICH

Schulsachbearbeiter:in als Springerkraft im Fachbereich Bildung, Schule und Sport

Die Stelle auf einen Blick

Stellenumfang: Es handelt sich um eine Teilzeitbeschäftigung mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 19,5 Stunden.

Befristung: Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

Einstellungszeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Vergütung: EG 6 TVöD

Bewerbungsfrist: 26. November 2021

          Ihre Aufgaben

          • Allgemeine Sekretariatsaufgaben (u. a. Bedienung der Telefonanlage, Email-Account, Auskünfte, digitale Terminplanung, Postbearbeitung)
          • Organisation des Arbeitsablaufs im Sekretariat unter Berücksichtigung der jeweiligen Prioritäten
          • Erfassung und Verwaltung der Schülerdaten in einem EDV-Programm (u.a. An- und Abmeldungen, Zeugnisdruck, Serienbriefe)
          • Sonstige Schülerdatenverwaltung (Ausstellen von Bescheinigungen, Schriftverkehr)
          • Aktenführung
          • Abgleich, Erfassung und Weitergabe von Statistiken
          • Abwicklung der Haushaltsangelegenheiten
          • Abrechnung der Mittagsverpflegung

          Ihr Profil

          Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Kauffrau:Kaufmann für Bürokommunikation, Industriekauffrau:Industriekaufmann oder zur/zum Rechtsanwalts- oder Notarfachangestellten.

          Des Weiteren erwarten wir:

          • Sichere EDV-Kenntnisse und Beherrschung der aktuellen Office-Programme (Word, Excel, Outlook, Access wünschenswert). Offen für neue EDV-Programme
          • Erfahrungen in der Sekretariatsarbeit erwünscht
          • Selbständige und gut strukturierte Arbeitsorganisation
          • Zuverlässigkeit und flexible Einsatzbereitschaft
          • Kooperations- und Teamfähigkeit
          • Situationsbezogene Sensibilität
          • Freundliches und sicheres Auftreten; Erfahrungen im Kundenkontakt
          • Fähigkeit zur Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Personengruppen
          • Die Möglichkeit der täglichen Arbeitsaufnahme ab 7:30 Uhr

          Unser Angebot

            • Vielfältige fachliche Aufgaben in einem kollegialen Umfeld
            • Anspruchsvolle Tätigkeiten in lokalen und überregionalen Netzwerken
            • Verlässliche Arbeitsbedingungen und ein gestaltbarer Arbeitsplatz
            • Individuelle Arbeitsplatzmodelle und an Lebensphasen orientierte Arbeitszeitvereinbarungen
            • Eine anerkannte Personalentwicklung mit attraktiven Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten                                                                             sowie ein ausgeprägtes Gesundheitsmanagement

              Kontakt bei Fragen

              Auskünfte zum Aufgabenbereich erteilt Ihnen gerne Herr Fromme, Fachbereich Bildung, Schule und Sport, Telefon 0541/323-3011.
              Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Frau Schmidt, Fachbereich Personal und Organisation, Telefon 0541/323-4167 zur Verfügung.

              Schwerbehinderte werden gemäß den für sie geltenden Bestimmungen berücksichtigt.
              Human
                    Nermina Besic und Christoph Alwes               

              Online-Bewerbung