VIELSEITIG
KOLLEGIAL
VERLÄSSLICH

Osnabrück, das heißt: offen, sozial, vielseitig, naturverbunden, überraschend, bodenständig, attraktiv, überschaubar, wachsend – eben Lebensqualität auf den ersten und zweiten Blick! Fast 170.000 Einwohner fühlen sich hier zu Hause – und als Teil einer Stadt, die glücklich macht. Als Arbeitgeberin setzen wir Schwerpunkte auf Vielfalt und Verlässlichkeit, Kollegialität und Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Wir sagen stolz: »Wir sind bei der Stadt!« – und freuen uns auf Sie als neue Kollegin und neuen Kollegen.

Kommunikationselektroniker (m/w/d) im Eigenbetrieb Immobilien- und Gebäudemanagement, Fachdienst Kommunikationstechnik       

Der Eigenbetrieb Immobilien- und Gebäudemanagement der Stadt Osnabrück ist Eigentümer und Vermieter aller städtischen Gebäude. Wir planen, bauen, modernisieren und bewirtschaften ein umfangreiches Gebäudeportfolio.

Die Stelle auf einen Blick

Stellenumfang: Es handelt sich um eine Vollzeitbeschäftigung mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden. Die Stelle kann grundsätzlich bei sich einander ergänzenden Arbeitszeiten mit Teilzeitkräften besetzt werden.

Befristung: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle.

Einstellungszeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Die rechtsverbindliche Umsetzung und der Abschluss des Auswahlverfahrens mit der Übertragung der Stelle / der Planstelleneinweisung bzw. der Abschluss des Arbeitsvertrages erfolgt erst mit der Genehmigung des Stellenplans.

Vergütung: EG 9b TVöD

Bewerbungsfrist: 28. Februar 2020

          Ihre Aufgaben

          • Planung und Betreuung der städtischen Telekommunikationsanlagen (Alcatel-Lucent Enterprise)
          • Technischer Support vor Ort und Remote für die Bereiche Alcatel-Lucent Enterprise und Alcatel Lucent Office incl. der Applikationen CTI, Alcatel Contact-Center, Faxserver und Voicemailsystem
          • Planung und Umsetzung von Umzügen und Neuinstallationen
          • Hardwarebestellungen und Erstellen diverser Dokumentationen
          • Mobile-Device Management inkl. Vertragsverwaltung, Dokumentation, Hardwarebeschaffung
          • Planung und Instandhaltung der städtischen Infrastruktur (LWL/Netzwerkinfrastruktur ) in allen städtischen Liegenschaften sowie deren Dokumentation
          • Betreuung und Entstörung von diversen TK-Kleinanlagen in Schulen
          • Steuerung und Abwicklung von Aufträgen mit externen Dienstleistern

          Ihr Profil

          Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Kommunikationselektroniker, Medientechniker Kommunikationselektronik, Elektroniker für Informations- und Systemtechnik oder Elektroniker für Informations- und Telekommunikationstechnik (m/w/d) sowie umfassende Fachkenntnisse im relevanten Aufgabengebiet.

          Des Weiteren erwarten wir:

          • Fundierte Kenntnisse im Bereich Alcatel-Lucent Enterprise und Alcatel Lucent Office inclusive der Applikationen CTI, Alcatel-Contact-Center, Faxserver und Voicemail
          • Sicherer Umgang mit MS-Office
          • Eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten
          • Zuverlässigkeit
          • Einsatzbereitschaft (Bereitschaft zu Arbeitseinsätzen auch außerhalb der Dienstzeit und Teilnahme am Bereitschaftsdienst)
          • Kooperations- und Teamfähigkeit
          • Einfühlungsvermögen
          • Entscheidungs- und Durchsetzungsfähigkeit
          • Belastbarkeit
          • Koordinierungsfähigkeit

                        Unser Angebot

                        • Vielfältige fachliche Aufgaben in einem kollegialen Umfeld
                        • Anspruchsvolle Tätigkeiten in lokalen und überregionalen Netzwerken
                        • Verlässliche Arbeitsbedingungen und ein gestaltbarer Arbeitsplatz
                        • Individuelle Arbeitsplatzmodelle und an Lebensphasen orientierte Arbeitszeitvereinbarungen
                        • Eine anerkannte Personalentwicklung mit attraktiven Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie ein ausgeprägtes Gesundheitsmanagement

                        Kontakt bei Fragen

                        Auskünfte zum Aufgabenbereich beantwortet Ihnen gerne Herr Jaeckel, Eigenbetrieb Gebäude- und Immobilienmanagement, Telefon 0541/ 323-4469.
                        Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Frau Lewandowsky, Fachbereich Personal und Organisation, 0541/ 323-3617 zur Verfügung.
                        Human
                         
                        Jörg Schirmbeck und Amra Mehic          
                        Online-Bewerbung