VIELSEITIG
KOLLEGIAL
VERLÄSSLICH

IT-Administrator Windows & Linux (m/w/d) im Referat für Digitalisierung und IT

Gestalten Sie mit uns die IT-Infrastruktur der Stadt Osnabrück! Wir suchen Persönlichkeiten mit Teamgeist, die unsere Leidenschaft für IT teilen, vorausschauend denken und gemeinsam mit uns an sicheren Digitalisierungslösungen arbeiten wollen.

Sie sind neugierig geworden und möchten einen ersten Eindruck vom Referat für Digitalisierung und IT erhalten? Hier haben Sie die Möglichkeit dazu.

Die Stelle auf einen Blick

Stellenumfang: Es handelt sich um eine Vollzeitbeschäftigung mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden. Die Stelle kann grundsätzlich bei sich einander ergänzenden Arbeitszeiten mit Teilzeitkräften besetzt werden.

Befristung: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle.

Einstellungszeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Stellenwert: EG 10 TVöD

Bewerbungsfrist: 29. Mai 2024

Ihre Aufgaben

  • Implementierung, Konfiguration und proaktive Verwaltung der Cloud- und OnPremis-Serverinfrastruktur (Linux & Windows)
  • Bearbeitung von Aufgaben und Störungen im Ticketsystem (2nd-Level Support)
  • Durchführung von Sicherheitsaudits und Risikobewertungen in Zusammenarbeit mit dem IT-Sicherheitsteam
  • Regelmäßige Durchführung von Systemupdates, Patches und Fehlerbehebungen
  • Kontinuierliche Überwachung und Optimierung der Rechenzentrumsauslastung
  •  Definition und Reporting von KPIs für verschiedene Stakeholder
  • Organisation und Durchführung von internen und externen Workshops, Audits und Schulungen
  • Unterstützung und/oder Leitung von IT-Projekten
  • Intensive Zusammenarbeit mit verschiedenen Teams und Abteilungen

Ihr Profil

Sie verfügen über ein abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium (z.B. in der Fachrichtung Informatik) oder eine abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker (m/w/d) jeweils in Verbindung mit (mehrjährigen) gründlichen und umfassende Fachkenntnissen im beschriebenen Aufgabengebiet.

Des Weiteren erwarten wir:

  • Konzeptionelle und strukturierte Arbeitsweise sowie Kommunikationsstärke
  • Erfahrung und solides Basiswissen in der ganzheitlichen Betrachtung von IT-Landschaften
  • Microsoft / Linux Produktkenntnisse und Zertifizierungen von Vorteil
  • Erfahrungen im IT-Service-Management (ITIL-Zertifizierung wünschenswert)
  • Teamgeist und Interesse an der Einarbeitung in neue Lösungen und Verfahren

Unser Angebot

  • Teilnahme an verschiedenen IT-Schulungen/ IT-Zertifizierungen
  • Vielfältige fachliche Aufgaben in einem kollegialen Umfeld
  • Verlässliche Arbeitsbedingungen und ein gestaltbarer Arbeitsplatz
  • Individuelle Arbeitsplatzmodelle und an Lebensphasen orientierte Arbeitszeitvereinbarungen
  • Eine anerkannte Personalentwicklung mit attraktiven Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    sowie ein ausgeprägtes Gesundheitsmanagement

Kontakt bei Fragen

Auskünfte zum Aufgabenbereich erteilt Ihnen gerne Herr Lukosch, Telefon 0541/323-4547.
Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Herr Lutzer, Fachbereich Personal und Organisation, Tel.: 0541/323-3055 zur Verfügung.

Wir fördern die Gleichstellung aller Mitarbeitenden. Deshalb begrüßen wir Bewerbungen von allen Menschen unabhängig ethnischer Herkunft, Geschlecht, Alter, Religion oder Weltanschauung, Behinderung und sexueller Identität.
Human
  Matthias Krieger                      

Online-Bewerbung