VIELSEITIG
KOLLEGIAL
VERLÄSSLICH

Fachdienstleitung (m/w/d) im Fachbereich Bürger und Ordnung, Fachdienst Ordnung und Gewerbe

Die Stellen auf einen Blick

Stellenumfang: Es handelt sich um eine Vollzeitbeschäftigung mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39/40 Stunden. Die Stelle kann bei sich vollständig ergänzenden Arbeitszeiten mit Teilzeitkräften besetzt werden.

Befristung: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle.

Einstellungszeitpunkt: frühestens ab dem 1. März 2021

Vergütung: EG 11 TVöD / A 12 NBesG

Bewerbungsfrist: 5. November 2020

          Ihre Aufgaben

          • Leitung des Fachdienstes Ordnung und Gewerbe mit den Bereichen Ordnungsaußendienst, Ordnungsrechtliche Angelegenheiten/Allgemeine Gefahrenabwehr und Gewerberechtliche Angelegenheiten mit derzeit 36 Mitarbeitenden
          • Entwicklung von Zielvorstellungen, Konzepten und Leitlinien für die Aufgabenstellung des Fachdienstes. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der künftigen Ausrichtung des Fachdienstes, insbesondere im Hinblick auf die Weiterentwicklung und Optimierung der Organisationsstruktur und der Geschäftsprozesse, z.B. in Bezug auf Digitalisierung, Fortschreibung des Konzeptes „Ordnungsaußendienst“ und des Themenkreises Veranstaltungen und Märkte
          • Bearbeitung und Entscheidung in Angelegenheiten von grundsätzlicher Bedeutung

          Ihr Profil

          Sie verfügen über die Laufbahnbefähigung für die Laufbahngruppe II, 1. Einstiegsamt, Fachrichtung Allgemeine Dienste, einen abgeschlossenen Angestelltenlehrgang II oder eine abgeschlossenes Hochschulstudium Öffentliche Verwaltung.

          Des Weiteren erwarten wir:

          • Eigeninitiative und Motivation
          • Denk- und Urteilsfähigkeit
          • Informations- und Kommunikationsfähigkeit
          • Entscheidungs- und Durchsetzungsfähigkeit
          • Konfliktfähigkeit/Konflikterkennung/Konfliktregelungsvermögen
          • Koordinierungsfähigkeit
          • Analytisches Denken und Handeln/Strukturierungskompetenz
          • Führungskompetenz
          • Erfahrung in Führungsaufgaben wäre wünschenswert

          Unser Angebot

            • Tätigkeit im Innen- und Außendienst
            • Vielfältige fachliche Aufgaben in einem kollegialen Umfeld
            • Anspruchsvolle Tätigkeiten in lokalen und überregionalen Netzwerken
              • Verlässliche Arbeitsbedingungen und ein gestaltbarer Arbeitsplatz
              • Individuelle Arbeitsplatzmodelle und an Lebensphasen orientierte Arbeitszeitvereinbarungen
              • Eine anerkannte Personalentwicklung mit attraktiven Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten                                                                    sowie ein ausgeprägtes Gesundheitsmanagement

                Kontakt bei Fragen

                Auskünfte zum Aufgabenbereich erteilt Ihnen gerne Frau Pape, Fachbereichsleitung, Telefon 0541/323-4164.
                Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Herr Lutzer, Fachbereich Personal und Organisation, Telefon 0541/323-3055 zur Verfügung.
                Human
                      Judith Franzen und Matthias Krieger               

                Online-Bewerbung