VIELSEITIG
KOLLEGIAL
VERLÄSSLICH

Koch oder Hauswirtschafter (m/w/d) für die Städtische Kindertagesstätte Pye

Die Stelle auf einen Blick

Stellenumfang: Es handelt sich um eine Teilzeitbeschäftigung mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 35 Stunden. In wenigen Wochen wird der Neubau der Städtischen Kindertagesstätte in Betrieb genommen. In der Einrichtung sollen 96 Kinder betreut werden.

Befristung: unbefristet

Einstellungszeitpunkt: 4. Januar 2021

Vergütung: EG 5 TVöD

Bewerbungsfrist: 30. Oktober 2020

          Ihre Aufgaben

          Gemeinsam mit einer weiteren Hauswirtschafterin sind Sie verantwortlich für die Verköstung der Ganztagskinder, sowie für alle hauswirtschaftlichen Aufgaben:

          • Der Menüplanung, dem Einkauf und den Bestellungen
          • Verantwortungsbewusstes Verwalten und Abrechnung des Budgets
          • Eigenständige Zubereitung der Mahlzeiten aus frischen Komponenten
          • Eindecken der Tische, Reinigung der Kochutensilien und des gesamt anfallenden Geschirrs
          • Reinigung der Küche, der Speiseräume und der Wirtschaftsräume
          • Hauswirtschaftliche Arbeiten wie Bettenbeziehen, Wäschepflege etc.

          Ihr Profil

          Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum Koch oder zum Hauswirtschafter (m/w/d).

            Des Weiteren erwarten wir:

            • Berufserfahrung in einem Großküchenbereich / in der Hauswirtschaft
            • Kenntnisse und Beachtung der rechtlichen Vorgaben zur Lebensmittelhygiene, zum Umweltschutz, der Hygieneschutzverordnung, etc.
            • Beachtung und Einhaltung des aktuellen Qualitätsstandards für die Verpflegung in Tagesseinrichtungen für Kinder vom Bundesministerium
            • Einhaltung und Überwachung der Arbeitsabläufe im Küchenbereich
            • Teamfähigkeit
            • Belastbarkeit und Leistungsfähigkeit
            • Körperliche Eignung
            • Führerschein Klasse B und die Bereitschaft zum Einsatz des privaten Kfz für dienstliche Fahrten

            Unser Angebot

              • Vielfältige fachliche Aufgaben in einem kollegialen Umfeld
                • Verlässliche Arbeitsbedingungen und ein gestaltbarer Arbeitsplatz
                • Individuelle Arbeitsplatzmodelle und an Lebensphasen orientierte Arbeitszeitvereinbarungen
                  • Eine anerkannte Personalentwicklung mit attraktiven Fort- und
                    Weiterbildungsmöglichkeiten sowie ein ausgeprägtes Gesundheitsmanagement

                    Kontakt bei Fragen

                    Auskünfte zum Aufgabenbereich beantwortet Ihnen gerne Frau Wiggelinghoff, Fachdienst Kinder, Telefon 0541/323-2406.
                    Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Herr Lutzer, Fachbereich Personal und Organisation, Tel.: 0541/323-3055 zur Verfügung.
                    Human
                       Karina Kosbab und Timo Kruckemeyer             
                    Online-Bewerbung