VIELSEITIG
KOLLEGIAL
VERLÄSSLICH

Platzwart (m/w/d) im Fachbereich Bildung, Schule und Sport

Die Stelle auf einen Blick

Stellenumfang: Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden. Die Stelle kann bei sich vollständig ergänzenden Arbeitszeiten mit Teilzeitkräften besetzt werden

Befristung: Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

Einstellungszeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Vergütung: EG 5 TVöD

Bewerbungsfrist: 12. Juli 2020

          Ihre Aufgaben

          • Unterhaltung, Pflege und Beaufsichtigung von städtischen Sportfreianlagen, gelegentlich auch von Turn- und Sporthallen mit wechselnden Einsatzorten und gegebenenfalls Einsatz im Schichtdienst soweit es der Schichtplan erforderlich machen sollte.

          Ihr Profil

          Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gärtner/-in mit der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau.

          Des Weiteren erwarten wir:

          • Erfahrungen in der Pflege und Unterhaltung von städtischen Grünflächen
          • Zuverlässigkeit und Sozialverhalten
          • Kooperations- und Teamfähigkeit
          • Arbeitssorgfalt und Belastbarkeit
          • Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative
          • Führerschein der Klasse B mit der Bereitschaft zum Einsatz des privaten Pkw für dienstliche Fahrten
          • Besonderes Verständnis im Umgang mit den Benutzern der Sportanlagen

          Unser Angebot

            • Vielfältige fachliche Aufgaben in einem kollegialen Umfeld
              • Verlässliche Arbeitsbedingungen
              • Individuelle Arbeitsplatzmodelle und an Lebensphasen orientierte Arbeitszeitvereinbarungen
              • Eine anerkannte Personalentwicklung mit attraktiven Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
                sowie ein ausgeprägtes Gesundheitsmanagement

                Kontakt bei Fragen

                Auskünfte zum Aufgabenbereich erteilt Ihnen gerne Herr Schirmbeck aus dem Fachdienst Sport, Telefon 0541/323-3010.
                Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Herr Lutzer, Fachbereich Personal und Organisation, Telefon 0541/323-3055 zur Verfügung.
                Human
                      Jörg Schirmbeck und Amra Mehic           

                Online-Bewerbung