VIELSEITIG
KOLLEGIAL
VERLÄSSLICH

Projektmanager (m/w/d) Qualifizierung, Beteiligung und Veranstaltungen im Team Smart City der Stadt Osnabrück

Gemeinsam mit der Stadtwerke Osnabrück AG und der SWO Netz GmbH erhält die Stadt Osnabrück im Rahmen des Modellprogramms „Smart Cities“ bis Mitte 2028 knapp 3,4 Millionen Euro Fördermittel, um Digitalisierung im Sinne einer nachhaltigen integrierten Stadtentwicklung voranzutreiben. Wir suchen ein Kommunikations- und Marketingtalent, das in der ab Juli 2023 startenden Umsetzungsphase die Smart City Osnabrück durch eigene Projekte aktiv und kreativ mitgestaltet. Nähere Informationen zum Förderprojekt finden Sie hier: www.smart-city-os.de

Die Stelle auf einen Blick

Stellenumfang: Es handelt sich um eine Teilzeitbeschäftigung mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 19,5 Stunden.

Befristung: Es handelt sich um eine Projektstelle mit einer Befristung bis zum 30. Juni 2028.

Einstellungszeitpunkt: 1. Juli 2023

Stellenwert: EG 11 TVöD

Bewerbungsfrist: 7. Juni 2023

          Ihre Aufgaben

          • Gestaltung der jährlichen Digitalen Woche Osnabrück: Sie prägen die Innen- und Außenwahrnehmung Osnabrücks durch die Konzeptionierung und Umsetzung des jährlichen Digitalfestivals
          • Koordinierung des Digitalen Clusters: Sie vernetzen die lokale und regionale Wirtschaft und Wissenschaft durch die Konzeptionierung und Durchführung von Informationsveranstaltungen und anderen Formaten
          • Beschreitung neue Wege der Beteiligung: Sie betreuen und weiterentwickeln eine digitale Beteiligungsplattform für Bürgerinnen und Bürger indem Sie Beteiligungsprojekte in der Stadtverwaltung begleiten
          • Steuerung der Projektkommunikation: Sie verantworten in Abstimmung mit der städtischen Pressestelle die Social-Media-Kanäle und verbreiten die Projektergebnisse für die breite Öffentlichkeit
          • Übernahme von Verantwortung: Sie haben das fördermittelbezogenen Projektcontrolling stets im Blick und arbeiten im agilen Projektteam für das Wohl unserer Stadt

          Ihr Profil

          Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Kommunikation, Medien, Journalismus, Veranstaltungsmanagement, Soziologie oder einem für die genannten Aufgaben geeigneten Fachgebiet.

          Des Weiteren erwarten wir:

          • Erfahrung in der Leitung, Steuerung und dem Controlling von Projekten
          • Hohe Eigeninitiative und Motivation
          • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie Verantwortungsbereitschaft
          • Befähigung zur Kooperations- und Teamarbeit
          • Hohe Koordinierungsfähigkeit unterschiedlicher Kooperationspartner und Aufgaben
          • Hohe Kunden- und Serviceorientierung
          • Hohe Informations- und Kommunikationsfähigkeit mit unterschiedlichen Zielgruppen

          Unser Angebot

            • Weitreichende Gestaltungsspielräume im Rahmen eigener Projekte
            • Vielfältige fachliche und sinnstiftende Aufgaben in einem kollegialen Umfeld
            • Anspruchsvolle Tätigkeiten in lokalen und überregionalen Netzwerken
            • Verlässliche Arbeitsbedingungen
            • Individuelle Arbeitsplatzmodelle und an Lebensphasen orientierte Arbeitszeitvereinbarungen
            • Eine anerkannte Personalentwicklung mit attraktiven Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
              sowie ein ausgeprägtes Gesundheitsmanagement

              Kontakt bei Fragen

              Auskünfte zum Aufgabenbereich erteilt Ihnen gerne Frau Knappik, Leiterin des Sachgebietes Stadt- und Regionalentwicklung, Telefon 0541/323-2391.
              Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Herr Lutzer, Fachbereich Personal und Organisation, Tel.: 0541/323-3055 zur Verfügung.

              Wir fördern die Gleichstellung aller Mitarbeitenden. Deshalb begrüßen wir Bewerbungen von allen Menschen unabhängig ethnischer Herkunft, Geschlecht, Alter, Religion oder Weltanschauung, Behinderung und sexueller Identität.
              Human
               
              Matthias Krieger                   
              Online-Bewerbung