VIELSEITIG
PRAXISNAH
WEGWEISEND

Ausbildung zum Umwelttechnologe für Kreislauf- und Abfallwirtschaft (m/w/d)

Ausbildungsstart: 01.08.2025

Unsere Umwelttechnologen für Kreislauf- und Abfallwirtschaft (m/w/d)

  • organisieren die Entsorgung des Abfalls mithilfe modernster Technologien.
  • bearbeiten und verarbeiten unterschiedliche Werkstoffe.
  • messen physikalische Größen, die bei einer umweltgerechten Entsorgung notwendig sind.
  • üben mikrobiologische und analytische Tätigkeiten aus.
  • bedienen Hebezeuge und Transporteinrichtungen.
  • messen, steuern, regeln und warten Maschinen.
  • entnehmen Proben von Abfällen.
  • berücksichtigen die relevanten Rechtsvorschriften, technische Regeln sowie Sicherheitsbestimmungen.

Die Ausbildung

  • dauert drei Jahre.
  • erfolgt im Osnabrücker ServiceBetrieb und dem Abfallwirtschaftszentrum der Stadt Osnabrück.
  • ist auch mit Theorie verbunden. Du besuchst im Blockunterricht die Berufsbildende Schule in Oldenburg und nimmst u. a. im Rahmen der überbetrieblichen Ausbildung an ergänzenden Lehrgängen teil.
  • vermittelt unter anderem Inhalte in den Bereichen: Werk- und Arbeitsstoffe, Umgang mit Chemikalien und Gefahrstoffen, Messen, Steuern und Regeln, Dokumentation und Darstellen von Arbeitsabläufen und -ergebnissen.

Du

  • hast Spaß am Einsatz für den Umweltschutz?
  • hast keine Scheu vor körperlicher Arbeit im Freien und im Umgang mit Abfällen?
  • hast handwerkliches Geschick und ein gutes technisches Verständnis?
  • bist publikumsorientiert sowie verantwortungsbewusst und sorgfältig im Umgang mit gefährlichen Abfällen und wertvollen Recyclingstoffen?
  • bist zuverlässig und hast Lust, dich aktiv für deine Ausbildung und unser Team einzusetzen?

Dann bist du bei uns richtig! Bewirb dich jetzt ausschließlich über unser Online-Bewerbungsformular.

Wir bieten

  • eine qualifizierte Ausbildung in Theorie und Praxis.
  • ein erfahrenes und engagiertes Ausbildungsteam.
  • eine Vergütung von über 1.300 € brutto ab dem 1. Ausbildungsjahr (TVAöD).
  • Unterstützung bei der Prüfungsvorbereitung.
  • spannende, vielfältige und praxisnahe Einsatzbereiche.
  • Fortbildungen und Workshops.
  • die Förderung des diversen Miteinanders.
  • die Vereinbarkeit von Ausbildung und Familie, ggf. auch im Rahmen einer Teilzeitausbildung.
  • vielseitigen Betriebssport sowie die Nutzung von Angeboten im Hansefit-Verbund.
  • ein nettes Kollegium sowie ein angenehmes Ausbildungsumfeld bei einem der größten
    Dienstleistungsunternehmen der Region.

Kontakt bei Fragen

Fachbereich Personal und Organisation
Team Ausbildung
Frau Nüße
Telefon: 0541/323-2843
Webadresse: www.bei-der-stadt.de/ausbildung

Wir fördern die Gleichstellung aller Mitarbeitenden. Deshalb begrüßen wir Bewerbungen von allen Menschen unabhängig ethnischer Herkunft, Geschlecht, Alter, Religion oder Weltanschauung, Behinderung und sexueller Identität.

Hier erhältst du Informationen zum Online-Bewerbungsformular...
Human
 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung